Codex

Zeit, sich für die Zeiterfassung zu wappnen!

in Urteil mit fatalen Folgen

Besser heute als morgen auf die Zeit-App setzen

Mit dem Urteil des EuGH vom 14. Mai 2019 wird auch bald in Deutschland die Bürokratie ein nie gekanntes Ausmaß in dem Bereich der Zeiterfassung erreichen. Wappen Sie sich rechtzeitig und nutzen Sie unsere innovative Zeit-App ? so reduzieren Sie den bürokratischen Aufwand auf ein Minímum. Aber wie funktioniert die App?

Sämtliche laufenden Projekte aus WinDach werden automatisch an die ZeitApp übertragen und können dort abgerufen werden. Wichtige Projekte, an denen Sie längere Zeit arbeiten, können angepinnt werden, sodass Sie bei jedem Start der App direkten Zugriff haben.

Vor Ort wird in der ZeitApp festgelegt, welche Mitarbeiter am jeweiligen Tage auf der Baustelle sind. Verlassen Mitarbeiter im Laufe des Tages das Team oder kommen Mitarbeiter hinzu, kann dies jederzeit angepasst werden. Setzen Sie in Ihrem Hause unseren WinPlaner ein, dann werden die dem Projekt zugewiesenen Mitarbeiter automatisch in der ZeitApp am jeweiligen Tage schon vorgeschlagen.

Die Mitarbeiter wählen in der ZeitApp selbst, ob die Buchung als Fahrzeit, Arbeitszeit, Schlechtwetter oder Pause erfasst werden soll.

Zu jeder Buchung können Bemerkungen und Tätigkeiten erfasst oder per Sprache eingegeben werden. Ebenso können pro Tag und Baustelle Arbeitsnotizen erfasst werden. All diese Informationen können dann per Mausklick in unserer WinPlaner-Software auf dem Bautagebuch angezeigt und gedruckt werden.

Optional können auch die Positionen eines Angebots zur ZeitApp übermittelt werden. Die Mitarbeiter vor Ort können sich dann die Positionen anzeigen lassen und je Position und Tag den Arbeitsfortschritt in Prozent erfassen. Diese Informationen werden dann automatisch an WinDach versandt, sodass in der WIN Dach Positionserfassung tagesaktuell der Stand der Arbeiten auf der Baustelle überwacht werden kann.

Auf Wunsch können beim Export der Arbeitszeiten auch vorgegebene Pausenzeiten automatisch abgezogen werden.

UNSERE COOKIE-EINSTELLUNGEN. IHRE ENTSCHEIDUNG.

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Auswahl womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen. Wir wünschen Ihnen viel Freude und Inspiration auf unserer Webseite.

WAS SIE ÜBER DIE COOKIES AUF UNSERER WEBSEITE WISSEN SOLLTEN

Ihre Zustimmung ist selbstverständlich freiwillig

Unsere Webseite funktioniert auch ohne Cookies. Allerdings leider nicht so gut und so sicher, wie es mit dem Einsatz von Cookies möglich ist. Deshalb haben Sie bei uns die Wahl, ob Sie dem Einsatz von Cookies zustimmen und falls ja, welcher Kategorie.


Ihr Widerrufsrecht

Sie können Ihre Zustimmung zum Einsatz und der Speicherung von Cookies und den von daraus resultierenden Daten selbstverständlich jederzeit widerrufen.


DIE COOKIE KATEGORIEN

Notwendig

Diese Cookies ermöglichen beispielsweise sicherheitsrelevante Funktionalitäten. Außerdem können wir Ihnen mit dieser Art von Cookies unsere Dienste bei einem erneuten Besuch unserer Seite schneller zur Verfügung zu stellen.


Statistik

Um die Bedienbarkeit und Funktionalität unserer Webseite weiter zu verbessern zu können, erfassen wir anonymisierte Daten für Statistiken und Analysen. Mithilfe dieser Cookies können wir beispielsweise die Besucherzahlen und den Effekt bestimmter Seiten unseres Web-Auftritts ermitteln und unsere Inhalte optimieren.